Suppenbrot Zutaten

Starter
  • 1/2 Tasse Mehl (ca. 65 g)
  • 1/2 Tasse Wasser (ca. 110g)
Hefe
  • 1/2 Tasse Warmes Wasser (ca. 110g)
  • 2 Packungen Hefe
  • 1 TL Zucker
Restliche Suppen Brot Zutaten
  • 1 1/2 Tasse Wasser ca. 330g
  • 6 Tassen Mehl ca. 780g
  • 1 EL Kartoffelmehl
  • 1 TL Oregano Empfohlen, aber optional
  • 1 TL Knoblauchpulver empfohlen, aber optional
  • 2,5 TL Salz
  • 1 TL Schwarzkümmel Optional

Suppenbrot Anleitung

  1. Als erstes den Starter beginnen. Wasser und Mehl mischen und bedecken. Dann 4 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen. Normalerweise müsste der Starter über mehrere Tage stehen. In 4 Stunden erreichen wir trotzdem einen leckeren Sauerteig (Sauerteig) Aroma.
  2. (Dann später, nach 4 Stunden) Warmes Wasser, Zucker und Hefe in einer Schüssel zusammen rühren und für 5 - 10 Minuten stehen lassen. Auf der Oberfläche sollte sich ein Schaum bilden. Dann seit ihr bereit für den nächsten Schritt.
  3. Alle Zutaten in einer großen Schüssel geben und für 2 - 3 Minuten zusammen kneten.
  4. Brotteig bedecken und für 90 Minuten in einem warmen Ort stellen.
  5. Nach 90 Minuten Teig in 4 Teilen und kleinen Bällchen formen und auf ein Backblech, belegt mit Backpapier, legen.
  6. Brot für 20 Minuten stehen lassen und Ofen auf 180 grad vorheizen.
  7. Brot für 35 Minuten bei 180 Grad backen.

Suppenbrot Pinterest