Nutella Tiramisu Zutaten

  • 320g Schlagsahne
  • 125g Puderzucker
  • 750g Mascarpone
  • 350g Frischkäse
  • 150g Nutella
  • 48 Löffelbiskuits
  • 150g Milchschokolade
  • 150g Zartbitterschokolade
  • 2 EL gehackte Haselnüsse
  • 2 Tassen Espresso
Tortenring Durchmesser: 17 cm


Nutella Tiramisu Anleitung

  1. Schlagsahne mit Puderzucker fest schlagen.
  2. Mascarpone und Frischkäse zusammen rühren.
  3. Schlagsahne in Mascarpone-Frischkäse Mischung unterrühren.
  4. Circa 1/3 der Masse in eine Schüssel geben und mit Nutella vermengen.
  5. Circa 10 - 12 Löffelbiskuits in Espresso eintrinken und im Tortenring als Boden verteilen.
  6. Die Hälfte der Creme (ohne Nutella) auf den Boden verteilen.
  7. Nochmal 10 - 12 Löffelbiskuits in Espreson eintrinken und auf Creme verteilen als "2. Tortenboden Lage".
  8. Nutella Creme verteilen und glatt streichen.
  9. 10 - 12 Löffelbiskuits auf die Nutella Creme verteilen.
  10. Übrige Creme Masse auf Löffelbiskuits verteilen und glatt streichen.
  11. In den Kühlschrank stellen für 8 Stunden oder, am besten, über Nacht.
  12. Milchschokolade und Zartbitterschokolade zusammen schmelzen und zu Raumtemperatur kühlen lassen.
  13. Übrige Löffelbiskuits bis zur Hälfte in Schokolade eintrinken und trocknen lassen.
  14. Torte aus Tortenring entferenen und übrige Schokolade drauf verteilen. Dann, mit gehackten Haselnüssen dekorieren.
  15. Löffelbiskuits an Tortenrand drücken und mit Schleife befestigen.



Nutella Tiramisu Rezept