Ganz Herzlichen Dank an Mines Caken and Sweets für dieses wunderbare Rezept und umwerfenden Bilder.  Falls euch dieses Rezept gefällt, würde euch bestimmt auch Mines' Kirsch Torten Rezept gefallen.  Dies findet ihr hier.

Mines könnt ihr auch auf Facebook und Instagram für weitere leckere Rezepte und appetitlichen Bilder folgen.

Mürbeteig Zutaten:
  • 200gr butter,
  • 100 gr Zucker,
  • 1/2 vanilleschote,
  • 1/2 abgeriebene schale von einer bio-Zitrone,
  • 1 prise salz,
  • 1 Eigelb,
  • 1 Ei ,
  • 300 Mehl,
  • 2g Backpulver 
Lemon Curd Zutaten:
  • 4 Eidotter,
  • 120 g Zucker,
  • 1 prise Salz,
  • 100 ml Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 70 g Butter (in kleinen stücken)
Baiser Zutaten:
  • 3 Eiweiß,
  • 180 g puderzucker 
Mürbeteig Herstellung:
  1. Die Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Zucker mit den Händen verkneten.
  2. Vanilleschoten, Zitronenschale und Salz zur butter-Zucker mischung geben.
  3. Nach und nach Eigelb und das Ei mit einem Spatel unterkneten.
  4. Mehl und Backpulver Mischung zügig unter die butter-Eier-Masse kneten, bis der Teig glatt ist.
  5. Zur einer Kugel formen und in Folie einfewickelt ca.3 Stunden kalt stellen (am besten über nacht).
  6. Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ca.3 mm dick ausrollen.
  7. Kreise austechen und die Förmchen damit auslegen.
  8. Im vorgeheizten Ofen bei 180C ca 10 min backen. Tartletts auskühlen lassen.
Lemoncurd herstellung:
  1. Die Eidotter mit Zucker und Salz cremig rühren.
  2. Die Masse mit Zitronensaft und die Butter in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem rühren stark erhitzen (nicht kochen!)
  3. Die Creme vom Herd nehmen durch einen Sieb streichen und in ein Glas füllen.
  4. Verschlossen im Kühlschrank aufbewahren. (Hält bis zu 3 tage)
Baiser Herstellung:
  1. Die Eiweiße mit dem puderzucker steif schlagen, bis die Baiser Masse schnittfest ist.
  2. Den Eischnee mit einem spritzbeutel mit der Paris Tülle auf die törtchen spritzen.
  3. Mit dem Bunsenbrenner leicht bräunen. 

Letzter Schritt: Ein wenig Lemoncurd auf den Mürbeteig verteilen und mit Baiser toppen. Yum!

Lemoncurd