Hallo ihr lieben! Vor ein paar Tagen hatte ich euch gezeigt wie ich mein Kürbis Spekulatiuskuchen backe.  Der war zwar sehr lecker, sah aber einwenig langweilig aus.  Aber ich hatte ja noch was vor mit dem Kuchen - ich wollte daraus ein "peak-a-boo" Kuchen machen - also ein Überraschungskuchen.

Hier sind die genauen Zutaten und die Video Anleitung:

  • Zuerst den Kürbisspekulatiuskuchen backen - hier ist das Rezept dazu: https://www.keyk.de/de/blog/back-rezepte-und-ideen/kurbis-spekulatius-kuchen-rezept
  • 2 Eier
  • 190g Mehl
  • 85g Braunen Zucker
  • 100g Zucker
  • 100g Butter (bei Raumtemperatur)
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Muskatnuss
  • 1 geriebene Nelke
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Buttermilch
  • Weiße Lebensmittelfarbe

Frosting:

  • 50g Frischkäse
  • 30g Butter
  • 50g Puderzucker

Kürbis Spekulatius