Hallo und Herzlich Wilkommen zu Keyk.de!

Heute machen wir eine:

Kilimanjaro Torte

Diese ist gefühlt mit einer Quark, Sahne, Frucht Mischung und bedeckt mit Zartbitter Schokolade.

Hier sind die Zutaten für den Schokokuchen:

  • 180g Mehl 
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 20g Kakaopulver (nicht gesüsst)
  • 4 Eier
  • 150g Zucker + eine Packung Vanille Zucker
  • 1 Prise Salz

Zutaten für die Füllung:

  • 200g Schlagsahne
  • 15 Agartine (oder 9 Blätter Gelatine) 
  • 500g Quark (40% Fett - kein Magerquark)
  • 250g bis 300g Erdbeer Marmalade

Erdbeer Sirup

  • 1 EL Erdbeer Marmelade + 5 EL heisses Wasser

Tortendekoration:

  • 4-5 Pfirsichhälften, in dünne Scheiben schneiden
  • Schokoladen Rand + Puderzucker:
  • 150g Zartbitter Schokolade + 30 g Butter schmelzen
  • 50g Zartbitter Schokolade reiben
  • 1TL Puderzucker

Kuchen Vorbereitung:

  1. Eier im Standmixer kurz auflockern
  2. Zucker inklusive Vanille Zucker hinzugeben und für 15 Minuten schlagen lassen
  3. In der Zwischenzeit, trockene Zutaten vorbereiten.  Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Salz zusammen rühren.
  4. Tortenring auf 20cm Durchmesser einstellen und den Boden mit Backpapier belegen.
  5. Ofen auf 180g vorheizen.
  6. Trockene Zutaten zur Eiercreme Mischung geben - vorsichtig so dass es nicht an Volumen verliert.
  7. Teig in den Tortenring geben und für 28 - 30 Minuten backen.
  8. Kuchen 5 Minuten im Tortenring kühlen lassen.
  9. Dann aus dem Tortenring entfernen und flippen.  Für eine Stunde kühlen lassen.Torte

Kuchen schneiden:

  1. Der originale Boden sollte die Oberfläche werden.
  2. Kuchen in 3 Ebenen schneiden: 2 dicke und eine dünne. Die dünne Schicht sollte der Original Boden sein aus dem gleich 8 Dreiecke entstehen.
  3. Aus der mittleren Schicht ein Kreis ausschneiden und ein Rand von circa 1 cm - 1.5 cm lassen.Rand Border
  4. Die dünnste Schicht in 8 kleine Dreiecke schneiden.Triangle

Füllung Vorbereitung:

  1. Agar in Schlagsahne geben und kurz rühren.
  2. Quark und Marmalade mischen.
  3. Sirup vorbereiten.
  4. Schlagsahne aufkochen.  Nach dem blubbern, 5 - 10 Sekunden noch stehen lassen.  Dann von der Hitze entfernen und kurz rühren damit es abkühlt.
  5. Schlagsahne zu Quark geben und ständig rühren.
  6. Weiter 2- 3 Minuten rühren bis es abkühlt und dann in den Kühlschrank stellen, für circa 1 Stunde.

Alles zusammen bringen:

  1. Tortenboden (dicke Schicht) auf Servier Teller legen dann mit Sirup befeuchten.
  2. Rand drauf setzten.
  3. Tortenring drum herum setzten.
  4. 12 - 15 EL von der Füllung in die Torte verteilen.
  5. Mittlere Schicht drauf legen.
  6. Dreieck Stücke um den Kuchen herum stellen.
  7. Restliche Füllung verteilen.
  8. Pfirsiche in kleine Scheiben schneiden und auf die Torte verteilen.
  9. Torte für 3 - 4 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  10. Dann Tortenring entfernen und geschmolzene Schokolade verteilen.   Geriebene Zartbitter Schokolade verteilen.
  11. Puderzucker streuen.

Pinterest Kilimanjaro Torte