Schokoladenformen

Pralinen, ob mit Marzipan, als herzgeformte Trüffel oder in einer modernen Diamanten-Form, eignen sich immer als ein fantastisches Geschenk. In dieser Kategorie findest Du eine große Auswahl an traditionellen und modernen Schokoladengießformen, mit denen Du Deine eigenen Pralinen selbst gestalten kannst. Selbstgemachte Schokopralinen sind einen ...

Pralinen, ob mit Marzipan, als herzgeformte Trüffel oder in einer modernen Diamanten-Form, eignen sich immer als ein fantastisches Geschenk. In dieser Kategorie findest Du eine große Auswahl an traditionellen und modernen Schokoladengießformen, mit denen Du Deine eigenen Pralinen selbst gestalten kannst. Selbstgemachte Schokopralinen sind einen beliebtes Mitbringsel zum Geburtstag, Valentinstag oder zu Weihnachten. 

Teile Dankbarkeit und zeige Anerkennung mit selbstgemachten Schoko-Süßigkeiten.

Tipps Schokolade temperieren und Anwendung von Polycarbonat Schokoladformen:

  1. Kuvertüre in kleine Stücke hacken. 
  2. 2/3 der Schokolade in eine Schüssel geben und über ein Wasserbar schmelzen.  Schokolade schmilzt bei bei 40-45 °.  Die Schokolade sollte nicht zu schnell schmelzen und nicht zu heiß werden.
  3. Schüssel vom Wasserbad entfernen und restliche Menge an Schokolade in Schüssel eingeben.  Dies reduziert die Temperatur.
  4. Schokolade für 5 - 10 Minuten rühren, bis eine glänzende, fließende Schokomasse entsteht.
  5. Dies in eine Polycarbonat Schokoladengießformen eingeben, dann umkippen und Überschuss auf ein Stück Backpapier verteilen.   Schokoladengießformen für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen. 
  6. Schokopralinen Füllung eingeben und für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen.
  7. Denn eine dünne Lage temperierte Schokolade nochmals auf die Schokoladengießform verteilen.  
  8. Nochmal für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen.
  9. Polycarbonat umdrehen und gegen eine Küchen Oberfläche klopfen um Pralinen aus der Form zu entfernen.

Silikonformen für Schokolade

Als Alternative zu  Polycarbonat-Schokoladformen gibt es lebensmittelechte Silikonformen für Schokolade. Die Vorteile bei diesen Formen sind:

  •  Schokolade muss nicht temperiert werden
  •  Sie sind oft günstiger sind als die PC-Formen
  •   Sie können ins Tiefkühlfach getan werden, um moderne "Eiswürfel" herzustellen oder "Bathbombs" zu erhalten.

Schokolade lässt sich leicht wieder einschmelzen, um dieser danach eine vollkommen neue Form zu geben.  Mit unseren Schokoladenformen könnt ihr Pralinen in unterschiedlichen Formen herstellen.  

 

Mehr Weniger

Schokoladenformen  Es gibt 11 Artikel.

Zeige 1 - 11 von 11 Artikeln
Zeige 1 - 11 von 11 Artikeln