Kuchen Zutaten (3X 20cm Durchmesser / 8") :

  • 225g Butter (Raumtemperatur)
  • 1 3/4 Tassen Zucker - 350g
  • 4 Eier
  • 390g Mehl (3 Tassen)
  • 3/4 Tasse Kokosmilch (circa 200ml) + 3 EL Kokosöl
  • 3/4 Packung Backpulver - 12g
  • Vanille Extrakt 2 TL / oder Packung Vanille Zucker

Sirup Zutaten (im Video verwende ich 2X Menge von allen Sirup Zutaten und mir blieb zu viel übrig):

  • 15 ml Kokosmilch
  • 15 ml Wasser
  • 1 EL Zucker 

Füllung Zutaten:

  • 100g weiße Schokolade
  • 2 gehäufte EL Puderzucker
  • 500g Schlagsahne
  • 1 Packung Sahnefest (8g)
  • 75g Kokosraspeln

von dieser Mischung sollte euch ein wenig (4 EL) übrig bleiben um als Dekoration zu verwenden

Dekoration:

  • Sahne Mischung + entweder mehr Sahnfest oder Gelatine oder Butter + Puderzucker um eine feste Konsistenz zu bekommen
  • 8 Rafello Kugeln

Kuchen Anleitung:

  1. Butter bei Raumtemperatur 2 - 3 Minuten mit Handmixer mixen
  2. Zucker dazu geben und 1 Minute mixen (am besten eine Tasse nach dem anderen)
  3. ein Ei nach dem anderen dazu geben und jedes 30 Sekunden mixen bevor das nächste dazu gegeben wird. Eine cremige Mischung sollte hierbei raus kommen. Falls Klumpen, dann war die Butter nicht bei Raumtemperatur, sondern noch zu kalt.
  4. Backpulver und Mehl miteinander verrühren
  5. Kokosmilch mit Kokosöl verrühren und bei niedriger Temperatur kurz rühren damit das Öl schmilzt.
  6. Trockene Zutaten langsam zur Butter Mischung hinzu geben (jeweils 2 gehäufte EL) und ein Kokosmilch/öl dazu geben.
  7. Teig in 3X 20cm Backformen aufteilen
  8. Bei 180 Grad Celsius für 25 Minuten backen (Stäbchen probe machen!)
  9. Bei Raumtemperatur kühlen lassen

Sirup Anleitung:

Zutaten miteinander in ein Topf geben und bei mittlerer Stufe erhitzen bis sich das Zucker aufgelösst hat.

Füllung Anleitung:

  1. Weiße schokolade und 2-3 EL Schlagsahne über ein Wasserbad stellen bis die Schokolade geschmolzen ist.  Rühren bis es zu Raumtemperatur kommt.
  2. Schlagsahne mit Sahnefest und gehäufte EL Puderzucker fest schlagen.
  3. Dann weiße Schokolade in Sahne unterheben.

Alles zusammen bringen:

  1. Kuchen Ebenen mit einem Kuchen "Leveler" glatt schneiden, fall notwendig.
  2. Sirup auf Kuchenboden verteilen.
  3. Ersten Kuchen auf Servierteller oder Cakeboard setzten und 1/4 - 1/3 der Füllung auf den Kuchen verteilen.
  4. 1/4 - 1/3 der Kokosraspeln auf Füllung verteilen.
  5. Schritt 2 & 3  wiederholen.
  6. Zum Schluss sollte noch 3 - 4 EL weiße Schokolade / Sahne Füllung übrig bleiben.  Hier entweder Raumtemperatur Butter hinzugeben (circa 50g + 2 EL Puderzucker) oder ein wenig Gelatine oder Sahnefest dazu geben und auf den Kuchen als Deko spritzen.
  7. Rafello Kugel auf den Kuchen verteilen.
  8. Für 2 - 3 Studen in den Kühlschrank stellen.